Ein Projekt des Olympiazentrum Vorarlberg

ÖSV Workshops 2024

Auf Einladung von Petra Kronberger (ÖSV – Optimal Sports) durften wir auch in diesem Jahr wieder zwei Workshops im ULSZ Salzburg / Rif gemeinsam mit unserem Team aus Expertinnen durchführen.

Athletinnenworkshop

Am Freitag (14.06.2024) durften wir 12 Athletinnen, im Altern zwischen 16-21 Jahren aus den Bereichen Ski Alpin und Skispringen begrüßen. In 5 Schwerpunktvorträgen erhielten sie zahlreiche Informationen aus den Bereichen Gynäkologie, Training, Kommunikation, Beckenboden und Ernährung. Neben den neuesten Erkenntnissen aus der Wissenschaft blieb den Athletinnen viel Raum für Diskussionen und Fragen.

Teilnehmerinnen des Athletinnen Workshops

Workshop für Trainer*innen und Betreuer*innen

Am Samstag nahmen 14 (Gruppen-)Trainer*innen und Physiotherapeut*innen sowie ein Sportlicher Leiter von ÖSV, Landesskiverband und Schwerpunktschulen an unserem 4-teiligen Workshop teil. Vorallem die Teile Kommunikation und Ernährung begeisterten die Teilnehmer*innen und sie konnten mit vielen Anregungen für die Trainingspraxis den Tag ausklingen lassen.

Teile diesen Inhalt

Facebook
Twitter
LinkedIn

Weitere Beiträge

Zyklusstörungen bei Leistungssportlerinnen

In einer Metastudie, die 2023 veröffentlicht wurde (Taim et al., 2023) wurden die Ergebnisse aus 60 Studien mit insgesamt 6380 Teilnehmerinnen hinsichtlich der Prävalenz von Zyklusstörungen und Zyklusrelevanten Symptomen bei Sportlerinnen untersucht.